Sportabzeichen - 50 Jahre Sportabzeichen-Abteilung

Sportabzeichen
Sportabzeichen-Abnahme auf dem Sportplatz Unteres Hart in Bad Wörishofen

Ansprechpersonen:
Manfred Kast, Tel. 08 24 7 / 17 83
Hans Glanz, Tel. 08 24 7 / 14 07
Brigitte Dempfle, Tel. 08 247 / 12 79

Die Sportabzeichen-Abteilung ist von Anfang Mai bis Anfang Oktober jeden Dienstag aktiv, ihr gehören zurzeit sechs ehrenamtliche Prüferinnen und Prüfer und mehrere engagierte Helfer an.

Das Deutsche Sportabzeichen (DOSB) unterteilt sich in vier Gruppen, nämlich nach Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination. Die Schwimmfähigkeit muss nachgewiesen werden. Von 6 - 17 Jahren kann das Kinder- und Jugendsportabzeichen erworben werden. Die Erwachsenen sind in sechzehn verschiedene Alterspruppen unterteilt. 2016 haben sechs über 80-jährige männliche Teilnehmer und eine 81-jährige weibliche Teilnehmerin das Sportabzeichen erworben. Bei den jüngsten Teilnehmern waren es 15 5-7-jährige Mädchen und Jungen.

Neben dem Deutschen Sportabzeichen, kann das Österreichische Sport- und Turnabzeichen (ÖSTA), sowie das Deutsche Sportabzeichen für Menschen mit Behinderung erworben werden. Für Letzteres sind die Leistungen behindertenspezifisch angepasst. Im Jahr 2016 haben einschließlich der Schulen von Dirlewang, Wiedergeltingen und Bad Wörishofen 749 Sportbegeisterte teilgenommen.

5 Jahre Bad Wörishofer Kneipp-Fitness-Abzeichen:

Erstmals 2013 wurde das Bad Wörishofer Kneipp-Fitness-Abzeichen eingeführt. Unterteilt in fünf Gruppen: Sprungkraft, Schnelligkeit, Kraft, Ausdauer und "Geschicklichkeit mit einem Bad Wörishofer Akzent". Er beinhaltet z. B. 30m Gießkannengehen mit zwei halbvollen 5 Liter Gießkannen und weiteren interessanten Disziplinen bis hin zum durchlaufen des Barfußpfades. Die Teilnahme und Begeisterung war zusammen mit dem DOSB sehr groß. Die jugendlichen und erwachsenen Teilnehmer wurden jeweils mit einer Urkunde und Medaille geehrt.

Das Familiensportabzeichen

ist der sportliche TÜV für die ganze Familie. Kinder sind viel motivierter, wenn auch die Eltern und Großeltern beim Sportabzeichen ihre Fitness unter Beweis stellen. Die Erwachsenen aus der eigenen Familie sind die besten Vorbilder.

Das Familien-Sportabzeichen erwirbt man, wenn mindestens drei Mitglieder aus zwei Generationen das Sportabzeichen abgelegt haben.

Nähere Informationen erhalten Interessierte über das Internet www.ernstings-familiensportabzeichen.de oder beim Sportabzeichen-Team des TSV Bad Wörishofen.

Besucher

Online:
2
Besucher heute:
11
Besucher gesamt:
16.924