Mädchenturnen (6 - 18 Jahre)

gegen Ende des Vorschulalters wird es für die Mädchen schon anspruchsvoller. Es wird an Geräten geturnt! Bock, Schwebebalken, Reck und Bodenübungen werden gelernt. Auch das soziale Rollenverhalten wird in den ersten sieben bis neun Lebensjahren geprägt. Wo ginge das besser als in einer sportlichen Gemeinschaft?

Ab der 3. Klasse wird dann alles ein wenig schwieriger, die Geräte werden höher, die Ansprüche natürlich größer. Bei unserer Stadtmeisterschaft im Sommer machen alle Kinder mit, von den Vorschulkindern bis zu unseren „Großen“. Bis zu 80 Kinder zeigen dann ihr Können!

Übungsleitung : Andrea Filser, Christine Heiß, Bettina Weidner
Mädchenturnen 6-9 Jahre - Dienstag, 16:00 - 17:15, Dreifachturnhalle, Kaufbeurer Straße 12
Mädchenturnen 10-18 Jahre - Dienstag, 16:30 - 18:00, Dreifachturnhalle, Kaufbeurer Straße 12

Andrea Filser Christine Heiss Bettina Weidner Jenny Lewalder Maren Trommer Antonia Vögele
Andrea Filser Christine Heiss Bettina Weidner Jenny Lewalder Maren Trommer Antonia Vögele

Leistungsturnen (6 - 18 Jahre)

die Leistungsturnerinnen trainieren in ihren Übungsstunden sehr diszipliniert an den Geräten. Ziel ist es, dass jede Turnerin an einem Wettkampf teilnehmen kann. Unsere Mädels machen an 4 Wettkämpfen im Jahr mit. Es ist nicht immer einfach, beim Wettkampf mit den eigenen Bewertungen und den Bewertunagen der anderen Teilnehmer umzugehen.

Donnerstag, Christine Heiß, Franziska Dietrich, Maresa Heiß - 16:30 - 18:00 Uhr, Dreifachturnhalle, Kaufbeurer Straße 12

Christine Heiss Franziska Dietrich Maresa Heiss Tabea Heiss
Christine Heiss Franziska Dietrich Maresa Heiss Tabea Heiss

Besucher

Online:
1
Besucher heute:
5
Besucher gesamt:
16.859